Deutsch | English | Español | Magyar | 中文

Aktuelle Informationen und Pressespiegel

Medienberichte

So reagierte die Presse auf unsere Maus …

Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen zum Projekt findet Ihr auf unserer Facebook-Seite.

Wer Fragen zum Projekt hat, oder über aktuelle Entwicklungen informiert werden möchte, kann einfach eine kurze E-Mail schreiben an info [at] nager-it [punkt] de. Selbstverständlich geben wir keine E-Mail-Adressen an Dritte weiter.

Mai 2013: Spritzgießer gefunden!

Nach langer Suche haben wir eine neue Werkstatt für den Spritzguss gefunden. Die Gehäuse kommen ab sofort aus den Dambacher Werkstätten in Fürth. Wir freuen uns sehr, wieder einen sozial engagierten und kompetenten Partner für unsere Gehäuse gefunden zu haben.

März 2013: Spritzgießer gesucht

Unsere Kooperation mit den Landshuter Werkstätten nähert sich dem Ende (strukturelle Gründe in der Werkstatt). Das ist aus zwei Gründen sehr bedauerlich: Zum einen macht die Arbeit am Mausgehäuse den Betreuten nach Aussage der Mitarbeiter wirklich Spaß. Zum anderen müssen wir uns nun zeitnah nach einem anderen Partner für unsere Gehäuse umsehen. Deshalb hier der Aufruf: Wer kennt eine Spritzgusswerkstatt mit Interesse an Nachhaltigkeit, alternativen Werkstoffen und Fairen Arbeitsbedingungen? Wir freuen uns über zahlreiche Mails. Gerne kannst du unseren Bedarf an eine passende Werkstatt weitergeben.

16./17. März 2013: Trefft uns am Heldenmarkt in München

Am nächsten Wochenende, 16./17. März, findet zum ersten Mal ein "Heldenmarkt" in München statt, d.h. zwei Tage lang präsentieren kleine und große Unternehmen, Projekte und Vereine ihre nachhaltigen und fairen Produkte und Angebote von Textilien über Lebensmittel und Geldanlagen bis hin zu Fairer Elektronik, vertreten durch NagerIT und die Faire Maus. Wir möchten euch herzlich einladen, die Gelegenheit zu nutzen, an unserem Stand mehr über faire und unfaire Computer zu erfahren. Im vielfältigen Rahmenprogramm werden wir am Samstag, 13.00 Uhr einen Beitrag zu diesem Thema leisten.

03. März 2013: Achtung neue Preise

Die dreimonatige Einführungsphase der Maus verging wie im Flug und verlief sehr erfreulich. Trotzdem müssen wir jetzt den Preis etwas anheben, um alle anfallenden Kosten decken zu können. Ab März kostet die Maus 29,90 Euro. Für alle Liebhaber der dritten Taste gibt es aber auch eine schöne Nachricht: Da die Nachfrage nach dem 3-Tasten Modell viel höher ist als erwartet, können wir die Kosten für diese Zusatzleistung auf 3,00 Euro senken.

13. Dez. 2012: Fair bei quer!

Unsere Maus im Bayerischen FairFernsehen:
Am kommenden Donnerstag um 20:15 Uhr (und danach im Netz) bei Christoph Süß' Magazin "quer".

10. Dez. 2012: Advent, Advent – noch kein Geschenk?

Im viaW-Adventskalender verbirgt sich hinter jedem Türchen eine kreative, unkonventionelle Geschenkidee. Unsere Maus ist dieses Jahr auch dabei!

5. Dez. 2012: Hallo Spiegel, heise, taz & Co!

Während sich Susanne in den letzten beiden Tage auf dem Münchner Tollwood-Festival mäuseschwingend, internetlos und nichtsahnend die Füße in den Bauch stand, brach über Website und -master ein digitales Donnerwetter herein: Der unerwartet große Ansturm haute nicht nur unseren kleinen Webserver um … Den geplanten Relaunch der Seite haben wir nun kurzerhand über Nacht umgesetzt und hoffen, dass dennoch alles stabil und sauber läuft. :)

Vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Mails, die wohlgesonnene Kritik, die vielen ermutigenden Worte und die verlässlichen Lulz der heise-Forentrolle! Wir holen jetzt erstmal ein paar Stunden Schlaf nach, verdauen all die unerwartete Aufmerksamkeit und -regung und machen uns dann in alter Frische an die Bearbeitung unserer furchteinflößend vollen Inbox.

Nov. 2012: Hier kommt die Maus!

Nach drei Jahren Vorbereitungszeit ist es soweit: Die erste Version der Fairen Maus ist da! Version 2 ist in Arbeit. Welche Fortschritte bzgl. fairer Produktion darin konkret umgesetzt werden können, wird in den nächsten Monaten hier zu lesen sein. Ideen zu diesem Thema nehmen wir gerne entgegen.

Neben der Fairen Maus bieten wie an, unser Wissen zu teilen, indem wir z.B. Unterrichtseinheiten zum Thema "Blutige Handys? Faire Mäuse! - Globale Lieferkette der Elektronikindustrie, Probleme und Lösungsansätze" durchführen oder Vorträge zu entsprechenden Themen halten. Anfragen bitte an oben angegebene mail-Adresse.

Aktueller Flyer

Wer das Projekt gut findet und Informationen über die Faire Maus verbreiten will, kann hier den aktuellen Flyer des Projektes runterladen und gerne vervielfältigen.

Newsletter

Wer über den aktuellen Stand des Projektes informiert werden möchte, kann einfach eine kurz E-Mail schreiben an info [at] nager-it [punkt] de. Selbstverständlich geben wir keine E-Mail-Adressen an Dritte weiter.